Nutzung des STL-VPN
 

Um von Zuhause oder aus beliebigen WLANs auf alle Ressourcen im Systemtechniklabor, z.B. auch www1.htwsaar.de, zugreifen zu können, müssen Sie das STL-VPN aktivieren.


Dazu installieren Sie einmalig den Cisco AnyConnect VPN Client auf Ihrem Rechner :

Folgende Dokus stehen zur Verfügung: Bei Problemen mit Windows:


Nach erfolgreicher Installation starten Sie den Client. Es erscheint das Fenster AnyConnect Secure Mobility Client.

Geben Sie dort in das leere Feld den Text  asa1.htwsaar.de  ein und bestätigen Sie mit Connect.

Ändern Sie im neuen Fenster  AnyConnect | asa1.htwsaar.de  zunächst im Feld "Group:" den Eintrag auf  STL_VPNClient  .

Geben Sie anschließend im Feld "Username:" ihre STL-Benutzerkennung und im Feld "Password:" Ihr zugehöriges Kennwort ein. Nach dem Bestätigen mit Ok wird das VPN aktiviert.

 


Für Rückmeldungen / Kritik sind wir stets dankbar.
Stand: 03. November 2015 Wolfgang Pauly / Achim Pick